RUT

RgZm - Technik Infrastruktur

Für den Betrieb von RgZm wird auch etwas Infrastrukturtechnik benötigt: - WLAN für die Kommunikation - RuBi Interface zur Einspeisung des vom RgZm Timekeeper erzeugten Uhrentaktes in das RUT Netz für die analogen Uhren. Die Konfig des WLAN Routers wird hier beschrieben. Zu Rubi & Co. exisitieren bereits entsprechende Artikel

Kurbeltelefone - die Alternative zum "normalen" Telefon

Kurbeltelefone mögen dem Uneingeweihten als Technik von vorgestern erscheinen, etwas für Technikfreaks. Aber der Schein trügt, Kurbeltelefone haben bis heute einen festen Platz in der Kommunikationstechnik. Und sie werden auch weiterhin hergestellt.

Beschaltung des Sub-D 25 Steckers für RUT

Für die RUT-Leitung wird ein 25-poliges Kabel genutzt. Als Steckverbinder dient Sub-D 25. Der Artikel zeigt den Aufbau des Sub-D-Steckers sowie die Beschaltung zum Anschluss der Uhr.

RUT-Zubehör...

...oder was man sonst noch so nützliches gebrauchen könnte.

Neben den Telefonleitungen wird über den RUT-BUS  in einer Doppelader auch der Uhrentakt übertragen. Nun habe ich mir gedacht, ist ja schön so eine RUT Box aber manchmal braucht man doch eigentlich nur den Takt für die Uhr und nicht auch noch Anschlüsse fürs Telefon. Außerdem hängt man ja die Uhr auch möglichst sichtbar auf und das muss nicht unbedingt an einer Betriebsstelle sein.

Betrieb von und mit Nebenuhren

Zur Anzeige der Modellzeit werden sogenannte Nebenuhren eingesetzt, die von einer Mutteruhr (meist ein Software-Programm), gesteuert werden.

Nun kann man über verschiedene Wege zu einer solchen Uhr kommen, meine z.B. bekam ich geschenkt. Da kommt natürlich sofort die Frage auf, ob sie denn auch funktioniert. Das aber kann man relativ einfach testen.

Seiten

Subscribe to RSS - RUT